Bildleiste_337s.jpgBildleiste_333s.jpgBildleiste_315s.jpgBildleiste_323s.jpgBildleiste_325s.jpgBildleiste_342s.jpgBildleiste_329s.jpgBildleiste_334s.jpgBildleiste_324s.jpgBildleiste_336s.jpgBildleiste_339s.jpgBildleiste_328s.jpgBildleiste_335s.jpgBildleiste_316s.jpgBildleiste_330s.jpgBildleiste_341s.jpgBildleiste_317s.jpgBildleiste_338s.jpgBildleiste_343s.jpgBildleiste_332s.jpgBildleiste_312s.jpgBildleiste_320s.jpgBildleiste_314s.jpgBildleiste_322s.jpgBildleiste_321s.jpgBildleiste_326s.jpgBildleiste_340s.jpg

DISA 01.13  50 Jahre Großstadt-Dschungel

Die Schaugewächshäuser des Botanischen Gartens der Universität Hamburg werden in diesem Jahr 50 Jahre alt. Sie wurden in Vorbereitung der Internationalen Gartenbauausstellung 1963 errichtet und setzen an ihrem Standort eine nahezu 200 Jahre währende botanische Tradition fort.

Begonnen hatte diese Tradition mit der im Jahre 1818 erfolgten Berufung von JOHANN GEORG CHRISTIAN LEHMANN (1792-1860) als Professor für Naturgeschichte am Akademischen Gymnasium Hamburg. LEHMANN stammte aus dem holsteinischen Haselau und hatte seine wissenschaftliche Ausbildung in Kopenhagen, Jena und Göttingen absolviert. Bereits bei seiner Berufung nach Hamburg hatte er die Einrichtung eines Botanischen Gartens gefordert und dies mit der Rolle Hamburgs als Handelsmetropole begründet.

> weiterlesen

DISA 03.12  Loki-Schmidt-Garten – Ehre und Verpflichtung

Im Rahmen eines Festaktes fand am 23. Oktober im Beisein des Altbundeskanzlers Helmut Schmidt, des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz und des Universitätspräsidenten Dieter Lenzen, sowie weiterer Ehrengäste die Umbenennung des Botanischen Gartens in 'Loki-Schmidt-Garten' statt. Diese Ehrung geht auf einen Beschluss der Bezirksversammlung Altona zurück, der bereits kurz nach dem Tod von Loki Schmidt im Oktober 2010 gefasst wurde und mit dem ihre außergewöhnlichen Verdienste und die besondere Verbindung zum Hamburger Botanischen Garten gewürdigt werden sollen.

Die Mitarbeiter und Freunde des Botanischen Gartens freuen sich darüber, auf diese Weise nun besonders eng mit dem Namen ihrer langjährigen Förderin und Freundin verbunden zu sein. Sie empfinden die Umbenennung zugleich als eine Ehre, aber auch als eine Verantwortung, ihre Arbeit im Sinne von Loki Schmidt fortzusetzen.

> weiterlesen

Based on Joomla templates by a4joomla