Bildleiste_310f.jpgBildleiste239f.jpgBildleiste243f.jpgBildleiste245f.jpgBildleiste250f.jpgBildleiste_309f.jpgBildleiste252f.jpgBildleiste_302f.jpgBildleiste242f.jpgBildleiste_308f.jpgBildleiste238f.jpgBildleiste_291f.jpgBildleiste_254f.jpgBildleiste244f.jpgBildleiste241f.jpgBildleiste_311f.jpgBildleiste253f.jpgBildleiste_297f.jpgBildleiste_289f.jpgBildleiste237f.jpgBildleiste_293f.jpgBildleiste_258f.jpgBildleiste_301f.jpgBildleiste_299f.jpgBildleiste248f.jpgBildleiste_295f.jpgBildleiste_257f.jpgBildleiste247f.jpgBildleiste_255f.jpgBildleiste_298f.jpgBildleiste_300f.jpgBildleiste240f.jpgBildleiste_296f.jpgBildleiste246f.jpg

Freitag, 15.09.2017, 17 Uhr

Marionettentheater - Krabat

Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Als es den armen Waisenjungen Krabat in die Mühle am Koselbruch verschlägt ahnt er noch nicht was ihn dort als Lehrling erwartet. Doch bald schon erfährt er, dass er hier nicht nur das Müllerhandwerk erlernen soll, sondern auch die Schwarze Kunst. Krabat lernt die Annehmlichkeiten der magischen Kräfte zu schätzen. Als sein bester Freund in der Neujahrsnacht stirbt stellt Krabat sich dem bösen Hexenmeister entgegen - doch wie kann er diesen ungleichen Kampf gewinnen?
Spannendes Marionettentheater über Liebe und Freundschaft als Schlüssel zur Freiheit.
Krabat – Preussler´s preisgekrönter Jugendroman, wird von Thomas Zürn und Peter Röß als furioses und spannendes Marionettenspiel über Liebe und Freundschaft in Szene gesetzt. Rund 20 liebevoll gestaltete Charaktere und zahlreiche wechselnde Bühnenbilder entführen an die Schauplätze der sorbischen Sage, die Preussler als Romanvorlage diente.
Spiel: Thomas Zürn, Peter Röss
Musik: Crazy B. (git)
Ausstattung: Thomas Zürn
Autor: Otfried Preussler
Spieldauer: 90 min.

Ort: Theaterzelt im Freigelände (ausgeschildert)

 Kosten: € 15,-Erwachsene, € 10 Kinder, Empfänger von Hartz IV bzw. Grundsicherung zahlen die Hälfte.

 Reservierung und Info: www.marionetten-spieler.de / tel.: 040-42907382

Based on Joomla templates by a4joomla