Bildleiste216h.jpgBildleiste_280h.jpgBildleiste212h.jpgBildleiste_233h.jpgBildleiste_222h.jpgBildleiste210h.jpgBildleiste_281h.jpgBildleiste_344h.jpgBildleiste_231h.jpgBildleiste_279h.jpgBildleiste211h.jpgBildleiste214h.jpgBildleiste_219h.jpgBildleiste_229h.jpgBildleiste_236h.jpgBildleiste_230h.jpgBildleiste_226h.jpgBildleiste_220h.jpgBildleiste_223h.jpgBildleiste_227h.jpgBildleiste_232h.jpgBildleiste_218h.jpgBildleiste_228h.jpgBildleiste215h.jpgBildleiste_345h.jpgBildleiste_277h.jpgBildleiste_221h.jpgBildleiste_225h.jpgBildleiste_282h.jpgBildleiste_278h.jpgBildleiste_217h.jpgBildleiste_234h.jpgBildleiste_283h.jpgBildleiste_224h.jpgBildleiste213h.jpg

Donnerstag, 14.12.2017, 19:00 Uhr

30 Jahre Internationaler Gärtneraustausch

Der Internationale Gärtneraustausch feiert in diesem Jahr ein Doppeljubiläum: 1987, also vor dreißig Jahren, organisierte Loki Schmidt die Reise des Hamburger Gärtners Peter Eggers nach Jerusalem. Es folgten viele weitere Reisen und Partnerschaften des Botanischen Gartens Hamburg mit St. Petersburg, Mérida, Mexiko und Göteborg. 2002, also vor fünfzehn Jahren, wurde die Stiftung gegründet, die seitdem den Internationalen Gärtneraustausch im Sinne von Loki Schmidt fortsetzt und mit neuem Leben erfüllt. Wie es sich für ein Jubiläum gehört, wird es einen kurzen historischen Rückblick geben. Schwerpunkt der Veranstaltung werden aber wie schon in den vergangenen Jahren die spannenden und lebhaften Berichte von Gärtnerinnen und Gärtnern aus Hamburg und aus anderen Botanischen Gärten sein, unter anderem von Reisen nach Namibia, nach Indien oder in die USA.

Ort: Biozentrum Klein Flottbek, Ohnhorststr. 18, Carl von Linné-Hörsaal

Referenten: Gärtnerinnen und Gärtner aus Botanischen Gärten

Moderation: Gisela Bertram und Hans-Helmut Poppendieck

 

 

Based on Joomla templates by a4joomla