Im Alpinum im Jura

blüht zur Zeit der Brennende Busch bzw. der Diptam, Dictamnus albus. Die Pflanze enthält ätherische Öle und duftet nach Zitrone. Der Name "Brennender Busch" kommt daher, dass sich die Pflanze bei sehr heißem Wetter selber entzünden kann.

Dictamnus 120    
 

 

(Fotos und Text:Heike Wiese)

 

 

 

 

 

Im Alpinum in den Zentralalpen

blüht gerade die Teufelskralle, Phyteuma hemisphaericum.

Teufelskralle    
 

 

(Fotos und Text:Heike Wiese)

 

 

 

 

 

Im Alpinum in den Zentralalpen

blüht gerade die Alpen-Aster. Aster alpinus ist eine bienenfreundliche Staude, die Wind und Wetter trotzt. Sie braucht einen durchlässigen Boden, mag es aber nicht zu trocken.

Aster alpinum (4) 120    
 

 

(Fotos und Text:Heike Wiese)

 

 

 

 

 

Template by a4joomla.com