Bildleiste172.jpgBildleiste363s.jpgBildleiste34.jpgBildleiste41.jpgBildleiste362s.jpgBildleiste170.jpgBildleiste368s.jpgBildleiste_312s.jpgBildleiste365s.jpgBildleiste_207s.jpgBildleiste_317s.jpgBildleiste125.jpgBildleiste_316s.jpgBildleiste192s.jpgBildleiste_267s.jpgBildleiste_264s.jpgBildleiste_274s.jpgBildleiste_322s.jpgBildleiste168.jpgBildleiste_325s.jpgBildleiste203.jpgBildleiste367s.jpgBildleiste364s.jpgBildleiste366s.jpgBildleiste195.jpg

Bison45 YNP WY120Dienstag, 24.07.2018 15:00-17:00 Uhr

Mein Leben bei den Cheyenne-Indianern

Die Kinder hören die alten Geschichten, erfahren von der Macht der Friedenspfeife, lernen Trommel und Tanz der Bisonjäger kennen. Zeremonien und Rituale verwandeln die Teilnehmer in Stammesmitglieder. Mit roter Schutzfarbe bemalt, ziehen die Jäger hinaus in die Prärie. Mit Pfeil und Bogen geht es nun auf die Suche nach den Bisons. Nach erfolgreicher Jagd kehren die Stammesmitglieder zurück ins Tipidorf. Aus dem Leder fertigen sich alle ein Armband und bemalen es mit Kraftzeichen.

Für Kinder von 6 bis 11 Jahren
Bitte wettergemäße und unempfindliche Kleidung anziehen.
Treffpunkt: Großes Tipi, Freigelände, Ohnhorststr.

Ticket-Preis: 8.- Euro inkl. Material zzgl. VVK-Gebühr

Karten erhalten Sie ab dem 1. April bei http://www.funke-ticket.de/ und an allen Funke-Vorverkaufsstellen (u.a. Hamburger Abendblatt-Ticketshops)

Referentin: Dr. R. Schukies

 

Based on Joomla templates by a4joomla